Lockdown Project

Lockdown Project

One of the bands to watch in 2003

Jo Whiley, BBC Radio One

Kombiniere messerscharfe Texte mit knirschenden Beats, füge echte Latinogitarren dazu, untermauere es mit 80er-Jahre-Metal und einem mitreibenden Hook und voilà: schon hast du eine der frischest klingenden Gebilde seit langer Zeit. LDP sind stimmlich gesehen äußerst facettenreich. Sie wechseln ohne mit der Wimper zu zucken von stürmischem Rap und ungestümen Rufen zu souligem Gesang, und erzeugen durch ihre Latinogitarren zudem einen unvergesslichen Sound. Mit ihrer Mischung verschiedener Musikstile wie Rock, Pop, Ska und Hip Hop, üben LDP eine weite Anziehungskraft aus. Sie begeistern nicht nur die skatende Jugend ebenso wie reifere Musikliebende, sondern vor allem auch die weiblichen Zuhörer mit ihren Latin Grooves und nicht zuletzt mit ihrem guten Aussehen. – Und wenn Du Dich nun fragst, wie um himmelswillen sich diese Mischung live umsetzen lässt, dann lass dir eins gesagt sein: Lockdown Project sind keine angenehme Überraschung, sie sind die komplette Offenbarung!

Top Tip for 2003

CD:UK

Die Bandmitglieder kommen aus Midhurst, Portsmouth und Bath, wo sich bereits ganze Fangemeinden um LDP gebildet haben. Seit ihrer Teenagerzeit teilen James und Ben eine ganz besondere Liebe für Rockmusik. Beide wurden hauptsächlich von Metallica beeinflusst, was heute hin und wieder noch an ihren Songs festzustellen ist. Ben ist zusammen mit James einer der Hauptsongschreiber und würde Lockdown Project am ehesten mit Bands wie Cypress Hill, Glove und Special Source vergleichen. Fragt man sie, welches Genre ihrem Sound entspricht, bekommt man eine klare Antwort: „Entscheide selber, denk Dir was aus“, grinst Frontmann Ollie, „wir machen uns nicht zu viel Sorgen darum. Wir sind, was wir sind. Es funktioniert für uns, alles andere ist ein Bonus.“ Um es kurz zu machen: Es ist der mühelose Crossover, der LDP zu einer der erfrischendsten und einzigartigsten Band dieses Jahres macht.

Durch ihre Bühnenerfahrung, die sie u.a. bei einer Tournee durch Europa, einem Gig beim nicht ganz unbekannten MONTREUX JAZZ FESTIVAL und Auftritten im Vorprogramm von KOSHEEN, OZOMATLI und den legendären CYPRESS HILL erhalten haben, kann man ohne Schamesröte im Gesicht behaupten, dass Lockdown Project das Überraschungspaket des Jahres sind!!!

© 2018 GROENLAND RECORDS Impressum & Datenschutz

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close