Susanne Sundfør

Emily HainesBroadcast 2000HarmoniaHarmonia, Musik von Harmonia, Michael Rother, Hans-Joachim Roedelius, Dieter Möbius, Grönland Records, groenland records, Berlin, ForstHarmonia, Musik von Harmonia, Michael Rother, Hans-Joachim Roedelius, Dieter Möbius, Grönland Records, groenland records, Berlin, ForstWilliam FitzsimmonsWilliam Fitzsimmons, Gold In The Shadow, The Sparrow And The Crow, Grönland Records, groenland records, Berlin, Pittsburgh
SUSANNE SUNDFØR - THE BROTHEL - OUT NOW!
SUSANNE SUNDFØR - THE BROTHEL - IM HANDEL!
BOY's debut single "Little Numbers" out 26 August 2011
BOY "MUTUAL FRIENDS" - OUT NOW!
Philipp Poisel, Projekt Seerosenteich, Wo fängt dein Himmel an, Bis nach Toulouse
"WHO'S THAT MAN - A TRIBUTE TO CONNY PLANK"
Record Release Party am 11.02.2013 im Strøm Club München!
Niels Frevert, Paradies Der Gefälschten Dinge,
NIELS FREVERT "PARADIES DER GEFÄLSCHTEN DINGE" // VÖ 22.08.14
The compilation ELECTRI_CITY is out on 10.10.2014 on vinyl and cd
HERBERT GRÖNEMEYER - A MOST WANTED MAN SOUNDTRACK // out 19.09.214
Duke Ellington
Duke Ellington&His Orchestra - The Conny Plank Session >> OUT 10.07.2015
Duke EllingtonDuke Ellington Tapes
Duke Ellington&His Orchestra - The Conny Plank Session >> OUT 10.07.2015
FOLLOW ON INSTAGRAM
Geister
GLORIA - Geister >> OUT 07. August 2015
BOY - We Were Here
New Album We Were Here -> OUT 21.08.2015 / PRE-ORDER NOW
Dieter Moebius 16 January 1944 – 20 July 2015
WILLIAM FITZSIMMONS 'Gold in the shadow'
PRE-ORDER the 'GOLD IN THE SHADOW' Deluxe Edition here!
BOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, Berlin
BOY - "MUTUAL FRIENDS" album trailer!
Der PHILIPP POISEL Sommer-Tour 2011 trailer!
BOY's Debut Single "Little Numbers" erhältlich am 26. August!
Die Single "Eiserner Steg" erscheint am 23.09.2011.
BOY and Philipp Poisel für die "1LIVE Krone 2011" nominiert! Jetzt abstimmen!
PHILIPP POISEL - PROJEKT SEEROSENTEICH 2012
CONNY PLANK
"WHO'S THAT MAN - A TRIBUTE TO CONNY PLANK"
record release party on 11th February at Strøm Club in Munich.
BOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, BerlinBOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, Berlin
Eletronische Musik aus Düsseldorf: Die Compilation ELECTRI_CITY erscheint am 10.10.2014
Herbert Grönemeyers Soundtrack zum Film "A Most Wanted Man" erscheint am 19.09.2014
I Have A Tribe, IHAT, Patrick O'Laoghaire, Ireland, Dublin, folk-pop, singer-songwriter
I Have A Tribe - EP erhältlich ab 8. Mai 2015
I Have A Tribe, IHAT, Patrick O'Laoghaire, Ireland, Dublin, folk-pop, singer-songwriter
Follow I Have A Tribe on Twitter
THE GANG OF FOUR 'CONTENT' DELUXE CAN
WILLIAM FITZSIMMONS 'Gold in the shadow'
HIER erhältlich!
Sundfør Thumbnail2BOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, BerlinBOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, Berlin
SUSANNE SUNDFØR "THE BROTHEL" - Out Now!
WILLIAM FITZSIMMONS "Gold in Shadow" - Out Now!
BOY "MUTUAL FRIENDS - Jetzt im Handel!
BOY - MUTUAL FRIENDS
Conny Plank
Klaus Dinger & Japandorf, Klaus Dinger, Japandorf, Grönland Records, groenland records
KLAUS DINGER
PHILIPP POISEL - Projekt Seerosenteich LIVE DVD
GANG OF FOUR 'CONTENT' » Hier die DELUXE CAN bestellen!
GROENLAND Records jetzt auch bei Facebook!
GANG OF FOUR 'CONTENT' » Order the DELUXE CAN here!
SUSANNE SUNDFØR "THE BROTHEL" - Jetzt im Handel!
SUSANNE SUNDFØR - THE SILICONE VEIL
PHILIPP POISEL - PROJEKT SEEROSENTEICH - VÖ 17.08.
KLAUS DINGER + JAPANDORF "Japandorf"
VINYL RELEASE 05.04.
Conny Plank
"WHO'S THAT MAN - A TRIBUTE TO CONNY PLANK"
"THE CONNY PLANK reWORK SESSIONS"
VINYL RELEASE 03.05.
HOLGER CZUKAY & LES VAMPYRETTES Re-Releases // Out 06.12.13
GLORIA - CD & Vinyl erhältlich ab 27.09.2013
William Fitzsimmons, Gold In The Shadow, The Sparrow And The Crow, Grönland Records, groenland records, Berlin, Pittsburgh
William Fitzsimmons new album LIONS / out 14.02.2014
Special Edition NEU! Viny Box!
Neu!
PHILIPP POISEL´s neues Album 'Bis Nach Toulouse' » hier erhältlich
BOY, MUTUAL FRIENDS, Grönland Records, groenland records, Berlin
BOY - MUTUAL FRIENDS
Neu! (by Anton Corbijn)
GROENLAND Records now on Facebook!
Gang Of Four
GET ALL THE LATEST NEWS ON OUR FACEBOOK!
ALLE AKTUELLEN NEWS AUF GR FACEBOOK!

„Her despairing lyrics are performed by a shimmering voice over a noise of crackling synths , until everything’s brought down by muffled piano. In many ways it sounds like a contemporary mix of Kate Bush meets The Knife and Röyksopp.“

Dagbladet

Mit ihrem neuen Album The Silicone Veil (VÖ Oktober 2012) erweitert Susanne Sundfør ihr musikalisches Universum. The Silicone Veil ist der Nachfolger ihres von Kritikern hochgelobten Platinalbums The Brothel (2010), das 30 Wochen lang in den norwegischen Album Charts war und sich über 40 000 Mal verkaufte.

Während auf The Brothel eher eine düstere, kalte und verschlossene Atmosphäre herrschte, ist The Silicone Veil voller warmer und satter Melodien, die in facettenreichen und komplexen Klangkulissen verwoben sind. Die Songtexte weisen dagegen in eine ganz andere Richtung: Sie handeln von Verzweiflung und dem Verlust von Illusionen, Glauben und Hoffnung. Sie erforschen unsere Unfähigkeit, die Schwierigkeiten unseres heutigen Lebens zu verstehen und seine Konsequenzen anzuerkennen, anstatt sie zu verleugnen. Thematisch befasst sich The Silicone Veil mit den verschwommenen Grenzen zwischen einem Daseinszustand und einem anderen, zwischen Leben und Tod, zwischen Menschen sowie zwischen uns und der Erde. Wie Sundfør es selbst zusammenfasst: „Apokalypse, Tod, Liebe und Schnee“.

„White Foxes“, die erste Singleauskopplung des Albums, wurde von Kritikern, Bloggern und Twitterern gleichermaßen gut aufgenommen. Der Song ist in vielerlei Hinsicht eine musikalische Brücke und eine natürliche Fortsetzung der Klangkulisse von The Brothel. Über das Video sagt Susanne: „Das Video zu White Foxes vereint zwei Welten, die für mein neues Album, The Silicone Veil, wesentlich sind: die alte Welt, Wälder und Ruinen, und die moderne Welt, Technologie und Silikon. Und alles ist von Schnee bedeckt, genau wie in Die Toten von James Joyce. Wir sind alle isoliert“.

Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner

„White Foxes“ wurde für den norwegisch-schwedischen Film Verden venter geschrieben, der Anfang 2013 herauskommt. Sundfør wird auch darin zu sehen sein. Sie spielt sich selbst.

© 2018 GROENLAND RECORDS Impressum & Datenschutz

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close